Schwarzenberg: 19-Jähriger nach Unfallflucht gestoppt

Schwarzenberg. Ein 19-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag betrunken einen Unfall gebaut. Beim Ausparken an der Bahnhofstraße stieß er mit einem Seat gegen einen Dacia und fuhr davon. Dank Zeugenaussage stoppten Polizisten den jungen Fahrer später bei Breitenbrunn. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,46 Promille. Schaden: 3000 Euro. (roy)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...