Zwickau: 52-Jähriger schwer verletzt

Zwickau. Bei einem Unfall in Zwickau ist am Montagmorgen ein 52-Jähriger schwer verletzt worden. Ein 21-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Der Auffahrunfall ereignete sich auf der Wildenfelser Straße zwischen Am Wasserturm und Von-Schlegel-Straße. Der 52-Jährige befuhr mit einem Opel die Wildenfelser Straße und bemerkte zu spät, dass der 21-Jährige vor ihm seinen Audi abgebremst hatte. Der 52-Jährige wurde in seinem Opel eingeklemmt und kam ins Krankenhaus. Der Audi-Fahrer wurde ambulant behandelt. Die Wildenfelser Straße musste für zwei Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beträgt rund 17.000 Euro. (roy)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.