Zwickau: Fahrzeug verursacht zwölf Kilometer lange Ölspur

Zwickau. Wegen einer zwölf Kilometer langen Ölspur musste die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag in Wilkau-Haßlau ausrücken. Laut Polizei zog sich die Spur durch das gesamt Wohngebiet am Alberst-Schweizer-Ring. Die Länge der Spur deutete darauf hin, dass diese von einem Laster verursacht wurde. Die Ermittlungen zum Verursacher laufen, Zeugenhinweise nimmt die Polizei Werdau unter Telefon 03761 7020 entgegen. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.