Zwickau: Ford kollidiert mit Autos - Fahrerin mit 2,26 Promille unterwegs

Zwickau. Eine 24-Jährige hat am Sonntagfrüh unter Alkoholeinfluss mehrere parkende Autos auf der Julius-Seifert-Straße in Zwickau gerammt. Wie die Polizei mitteilte, streifte der Wagen der Frau nach der Einmündung Mörickestraße einen dort abgestellten VW Caddy und VW Golf sowie kurze Zeit später einen parkenden Opel Corsa. Bei der Unfallaufnahme wurde ein Atemalkoholwert von 2,26 Promille bei der Verursacherin festgestellt. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein der Frau sicher. Bei den Kollisionen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 7500 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...