Zwickau: Radfahrer von Straße gedrängt

Zwickau. Zwei Radfahrer sind am Sonntagnachmittag von der Marienthaler Straße gedrängt worden. Ein 45-Jähriger sowie dessen ebenfalls 45-jährige Begleiterin waren dort gegen 15 Uhr zu zweit stadteinwärts unterwegs. Kurz vor der Einmündung Brander Weg wurden die beiden von einem unbekannten Fahrzeug mit nur sehr geringem Abstand überholt. Der Mann geriet nach rechts in die Straßenbahngleise und stürzte. Die Frau versuchte noch auszuweichen, stürzte dabei aber ebenfalls. Beide wurden leicht verletzt. Der Fahrer des Autos fuhr davon. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Diese sollen sich unter 03765 500 melden. (luka)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €