Zwickau: VW kollidiert mit Audi

Zwickau. Bei einem Unfall am Glückauf-Center in Zwickau sind am Donnerstagnachmittag 11.500 Euro Sachschaden entstanden. Laut Polizei bog ein 28-Jähriger VW-Fahrer von der Ausfahrt des Glückauf-Centers nach rechts auf die Oskar-Arnold-Straße ein. Zeitgleich blinkte ein 44-jähriger Audi-Fahrer auf der Oskar-Arnold-Straße, um den Fahrstreifen zu wechseln. Für den VW-Fahrer entstand laut Polizei der Eindruck, der Audi wolle auf der Parkplatz des Centers abbiegen. Als der 28-Jährige nach rechts auf die Oskar-Arnold-Straße abbog, kam es zur Kollision mit dem Audi. Verletzt wurde niemand. 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...