Zwickau: Zwei Autos aufgebrochen

Zwickau. Unbekannte haben zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen zwei Fahrzeuge aufgebrochen, die an der Heinrich-Heine-Straße in Zwickau abgestellt waren. Laut Polizei wurde am Donnerstabend ein Einbruch in einen Honda angezeigt. Am Freitagmorgen wurde bekannt, dass Unbekannte zudem in einen Fiat eingebrochen waren. Sie stahlen eine Sporttasche mit Kleidung, ein Baustellenradio der Marke Festool, einen elektrischen Winkelmesser der Marke Bosch, ein Multifunktionsmesser sowie weitere Kleidung im Gesamtwert von 500 Euro. Der Sachschaden wird auf rund 1200 Euro geschätzt. Im Rahmen der Ermittlungen wird laut Polizei geprüft, ob die Taten denselben Tätern zuzuordnen sind. Hinweise an das Polizeirevier in Zwickau unter Telefon 0375 44580.
 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.