Zwönitz: Opel überschlägt sich

Zwönitz. Eine 46-jährige Opelfahrerin hat sich mit ihrem Auto am Sonntag auf der Zwönitzer Straße überschlagen. Die Frau war um 13.15 Uhr in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Hang geprallt. Dabei überschlug sich das Auto und blieb im Straßengraben liegen. Die 46-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen. Es entstand zudem ein Schaden von 1500 Euro. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...