320 Hakenkreuze auf Sportgelände

Unbekannte haben zwischen Montag, 13.30 Uhr und Dienstag, 7 Uhr Werbetafeln, Bänke und Gebäude eines Sportgeländes in der Straße Am Harthwald in Chemnitz beschmiert. Sie hinterließen etwa 320 Hakenkreuze, die zwischen 10 Zentimeter mal 10 Zentimeter und 50 Zentimeter mal 50 Zentimeter groß sind. Zudem wurden fünf Tornetze zerschnitten. Die Polizei ermittelt wegen Verwendens von
Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung. fp

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...