Badesaison-Start in Hartmannsdorf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hartmannsdorf.

Das Freibad in Hartmannsdorf erwartet am heutigen Samstag nach einem wegen der Corona-Pandemie leicht verzögerten Start in die Saison die ersten Gäste. "Mit 22 Grad Wassertemperatur sind die Bedingungen bestens. Auch der barrierefreie Umbau der Umkleidekabinen ist inzwischen abgeschlossen", sagt Bürgermeister Uwe Weinert. Um Besuchern ohne Impf- und Genesungsnachweise einen unkomplizierten Zutritt zum Bad zu ermöglichen, biete das Testzentrum im nahegelegenen Gebäude des ehemaligen Plus-Marktes an der Carl-Kirchhof-Straße zudem Sonderöffnungszeiten heute von 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr sowie am morgigen Sonntag von 9 bis 12 Uhr an. In der Außenstelle einer Burgstädter Einrichtung können laut Weinert Tests ohne Voranmeldung durchgeführt werden. Kinder bis sechs Jahre benötigen keinen Test. Das Freibad hat täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. (tür)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.