Baum stürzt ins Fachwerkviertel am Schloßberg - Schulweg gesperrt

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

44 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    3
    Interessierte
    05.02.2019

    Der Verfasser des 1. Beitrages ist sicherlich ein Fremder
    Und der Schloßberg ist groß und es steht hier ´nicht so richtig ersichtlich` , wo das auf dem Schloßberg ist , also an dem / am Schloßberg
    Und wenn man eben das Kellerhaus nicht kennt , das ist dann bissl schlecht ....

    Mitten im historischen Schloßviertel…
    ( damit bezieht man sich auf das historische Viertel …

    Mir war das auch nicht bekannt , wie groß das Schloßviertel wirklich ist , ich dachte immer , das begrenzt sich eben auf den Schloßberg , dabei geht das von der Bayerstraße bis zur Bahnstrecke an der StraNa - komisch …

    https://www.google.com/maps/place/Schlo%C3%9Fchemnitz,+Chemnitz/@50.84612,12.9147248,14.75z/data=!4m5!3m4!1s0x47a746fb7a352f15:0x4f79d9ed51591537!8m2!3d50.8460084!4d12.9101142

    Aber wo nun das historische Viertel ist , ist auch hierauf schwer zu erkennen ……..

  • 2
    0
    Hinterfragt
    04.02.2019

    Beim Lesen des 1. Kommentars fiel mir doch glatt der folgende Artikel auf FP ein:
    https://www.freiepresse.de/nachrichten/panorama/merkel-beklagt-mangelnde-lesekompetenz-der-deutschen-artikel10153344

  • 1
    4
    j35r99
    04.02.2019

    Könnte hier nicht Herr Reiner Amme mit zum Aufräumen herangezogen werden?

    Immer wieder stürtzen bei Sturm oder Schneefall Bäume auf unsere Verkehrsadern/Versorgungsadern.
    Die Verkehrsadern (Straßen, Bahngleise,Oberleitungen usw.) sind unsere Lebensadern!
    Wie ignorant oder d... muß man sein ,um dies nicht zu erkennen und sich immer wieder in Notlagen zu begeben?
    Menschenleben und sehr, sehr viel Sachschaden könnte bei einer richtigen Baumpflegesatzung erhalten/vermieden werden.

  • 2
    12
    1751491
    04.02.2019

    Ein kleiner Hinweis an den Redakteur: Hier fehlt eine der essentiellen W-Fragen: WO?