Blut spenden im Einkaufszentrum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zum 36. Mal veranstalten der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und das Einkaufszentrum Galerie Roter Turm am 9.Oktober eine Blutspendemarathon. Ziel der Aktion ist es laut DRK, die Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Blutpräparaten in den Kliniken der Region während der Herbstferien zu sichern. Wie es heißt, werden allein in Sachsen an jedem Werktag annähernd 650 Blutspenden benötigt. Auch diese Blutspendeaktion findet unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen statt: Auch wenn Spendenwillige ohne Terminvereinbarung willkommen seien, wird um Terminreservierung gebeten. Personen mit Erkältungssymptomen, Fieber oder Durchfall sind zur Aktion nicht zugelassen. Wer innerhalb der letzten zehn Tage aus dem Ausland zurückgekehrt ist, muss einen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen, alternativ einen Negativ-Test, der nicht älter als 24Stunden sein darf. (fp)

Der Link zur Terminbuchung steht unter

www.freiepresse.de/blutspende-c

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.