Corona-Inzidenz erneut gefallen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In Chemnitz lag die Sieben-Tages-Inzidenz am Donnerstag bei 30,3 und damit zum zweiten Mal unter dem Grenzwert von 35. Die Zahl ist maßgeblich für die Anwendung von Corona-Schutzmaßnahmen: Liegt die Inzidenz fünf Tage lang über 35, werden diese verschärft. Aktuell werden 17 Menschen im Krankenhaus behandelt, davon fünf auf der Intensivstation. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.