Exhibitionist von Polizei in Chemnitz geschnappt

Chemnitz.

Ein Entblößer ist am Samstagabend am Chemnitzer Hauptbahnhof von der Polizei gestellt worden. Laut Polizei wurde eine junge Deutsche am Bahnsteig sexuell belästigt und rief daraufhin die Polizei. Eingesetzte Beamte konnten in der Haupthalle des Hauptbahnhof Chemnitz einen 38-jährigen Serben stellen. Die junge Frau gab an, dass der Mann sie zuvor bis zum Bahnhof verfolgt habe und dann am Bahnsteig, unmittelbar neben ihr, sich selbst befriedigt hat.

Es erfolgte eine Anzeige gegen den Mann. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er aus der Dienststelle entlassen. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...