Fußgängerin im Stadtzentrum von Auto erfasst

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei sucht Zeugen

Chemnitz.

Am Mittwochmorgen ist eine Frau bei einem Unfall in Chemnitz schwer verletzt worden. Die 75-Jährige überquerte die Brückenstraße nahe des Karl-Marx-Kopfes, so die Polizei. Ein 33-jähriger Fahrer eines VW-Transporters fuhr auf dem Linksabbiegestreifen rückwärts und übersah dabei die Frau. Die 75-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Am Transporter entstand zudem ein Schaden von 2000 Euro.

Wer kann Angaben zum Unfall machen? Unter Telefon 0371 8740-0 werden Hinweise beim Verkehrsunfalldienst in Chemnitz entgegengenommen. (trhe)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €