Geplantes Gastspiel auf 2023 verschoben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die für den 16. Januar geplante Veranstaltung mit dem Kabarettisten Urban Priol in der Chemnitzer Stadthalle wird auf Grund der aktuellen Coronalage nochmals verlegt. Das hat die Veranstaltungsgesellschaft C3 mitgeteilt. Ein Ersatztermin steht den Angaben zufolge allerdings bereits fest: Am 14. Januar 2023 soll Priol sein Programm "Tilt! Der Jahresrückblick" präsentieren. Wie es heißt, behalten für das Gastspiel am 16. Januar 2022 gekaufte Eintrittskarten für den neuen Termin ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Zurückgegeben werden können Tickets demnach dort, wo sie gekauft wurden. (fp)

Weitere Informationen stehen im Internet unter www.c3-chemnitz.de