Inzidenz niedrig - aber leicht steigend

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Sieben-Tages-Inzidenz der Infektionen auf 100.000 Einwohner ist in Chemnitz über das Wochenende auf niedrigem Niveau leicht angestiegen. Nach den am Montag veröffentlichten Zahlen hatte der Wert seit 16. Juli nicht über 0,8 gelegen, zwischenzeitlich auf 0,4. Am Samstag stieg die Inzidenz auf 1,2 und zu Wochenbeginn auf 2,0. Grund sind vier neue Infektionen. Im Krankenhaus werden derzeit acht Menschen nach einer Infektion behandelt, (fp)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.