Kontrolle verloren - Laster demoliert zwei Transporter

Die Chemnitzer Straße im Ortsteil Grüna hat am Donnerstagfrüh einem Trümmerfeld geglichen. Gegen 4 Uhr ereignete sich dort ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Laster befuhr die Straße in Richtung Chemnitz, der 46-jährige Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der Laster demolierte zwei geparkte Transporter und kam im Garten eines Grundstücks zum Stehen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstanden mindestens 25.000 Euro Schaden. Die Chemnitzer Straße war wegen der Unfallaufnahme und Bergung der Unfallfahrzeuge am Morgen gesperrt, später wurde der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Verkehrsunfalldienst hat Ermittlungen aufgenommen. (fhh/fp)

 

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...