Kupferkabel von Baustelle gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bislang unbekannte Täter haben auf dem Gelände einer Baustelle an der Altenhainer Straße Beute im Gesamt wert von ungefähr 1000 Euro gemacht. Nach Polizeiangaben verschafften sie sich zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen Zutritt zu dem Gelände. Dort zogen sie von einem Kran ein etwa 40 Meter langes Starkstromkabel ab und verschwanden damit unerkannt. Dabei richteten sie nach ersten Erkenntnissen keinen Sachschaden an. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahl. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.