Mann und Kind bei Streit verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In der Innenstadt auf der Straße Am Wall ist am Montag eine Auseinandersetzung derart eskaliert, dass ein daran beteiligter Mann und sein Kind dabei leicht verletzt wurden. Das hat die Polizei am Dienstag mitgeteilt. Nach deren Angaben war es zu dem Streit aufgrund eines offenbar bereits länger andauernden Zwists zwischen zwei Gruppierungen syrischer und irakischer Nationalitäten gekommen. Der verletzte Mann wiederum soll einen anderen an dem Streit Beteiligten mit einem Kinderroller leicht verletzt haben, hieß es von der Polizei. Der genaue Tatablauf und die jeweiligen Tatbeteiligungen sind nunmehr Gegenstand der weiteren Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €