Nackter junger Mann belästigt Polizistin und junge Frau

Chemnitz. Ein nackter junger Mann hat am Mittwoch gegen 19.30 Uhr in Chemnitz eine junge Frau und eine Polizistin unsittlich berührt. Anschließend wehrte sich der 18-Jährige gegen eine Festnahme durch die Polizistin (43) und ihren Kollegen (45). Dabei wurden die beiden Beamten leicht verletzt.

Die Polizisten hatten auf der Annaberger Straße einen Unfall aufgenommen. Ein Skoda und ein VW waren beim Spurwechsel kollidiert. An diesem Unfall war die ebenfalls belästigte junge Frau (20) beteiligt. Der Afghane wurde am Abend wieder auf freien Fuß gesetzt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 14
    1
    gelöschter Nutzer
    21.12.2017

    Warum ist jemand, der Frauen sexuell belästigt UND sich gegen die Verhaftung wehrt und dabei Polizisten verletzt, sofort wieder frei?Zählt so ein Verhalten mittlerweile zu Bagatelldelikten?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...