Polizei sucht maskierten Ladenräuber mit Fotos

Am 14. November hat ein maskierter Unbekannter in dem Geschäft "Büdchen" an der Straße Usti nad Labem eine Verkäuferin mit einem Messer bedroht. Er soll der 51-jährigen Mitarbeiterin wortlos ein Schild vorgehalten haben, womit er Geld forderte. Die Verkäuferin schrie um Hilfe. Der Täter ergriff ohne Beute die Flucht.

Der Unbekannte wurde im Geschäft von einer Überwachungskamera gefilmt. Mithilfe dieser Aufnahmen sucht die Polizei jetzt nach Hinweisen, dir zur Ergreifung des Mannes führen. Die Fotos sind unter diesem Link im Internet zu sehen: https://www.polizei.sachsen.de/de/69283.htm

Der Täter ist schlank, etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß, 18 bis 22 Jahre alt. Zum Tatzeitpunkt bekleidet war er mit einer dunklen Steppjacke mit Kapuze und einer dunklen Jogginghose. Er trug zudem ein dunkles Basecap. Sein Gesicht war mit einem dunklen Schal und einer verspiegelten Brille (ähnlich einer Ski- oder Motocrossbrille) der Marke "O'Neal" verdeckt.

Wer Angaben zum Täter machen kann, wird gebeten, sich telefonisch unter 0371 3873448 bei der Polizei zu melden. (cma) 

 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...