Schlägerei im Chemnitzer Zentrum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bei der Auseinandersetzung am Terminal 3 wurden drei Männer verletzt.

Chemnitz.

Bei einer Schlägerei in der Chemnitzer Innenstadt sind in der Nacht zu Samstag nach ersten Informationen drei Männer verletzt worden. Laut Polizei war eine verbale Auseinandersetzung vor dem Terminal 3 an der Brückenstraße eskaliert. Den Angaben nach wurden ein 61-jähriger Litauer, ein 38-jähriger Russe und ein 44-jähriger Libanese bei dem Streit verletzt. Ein weiterer 36-jähriger Beteiligter (syrische Staatsangehörigkeit) konnte ebenfalls vor Ort festgestellt werden. Wie viele Personen an der Schlägerei beteiligt waren, stand zunächst nicht fest.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Die genauen Tatumstände sind noch unklar. (samü)
 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.