Schwerer Unfall in Chemnitz - zwei Personen verletzt

Chemnitz. In der Chemnitzer Innenstadt ist es am Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach ersten Informationen stießen auf der Brückenstraße ein Renault und ein Saab zusammen. Wie die Polizei berichtet, wollte der Saab-Fahrer nach derzeitigem Ermittlungsstand wenden und fuhr dazu in den linken Fahrstreifen. Dort kollidierte er mit dem Renault.

Bei dem Unfall wurden der Fahrer des Saabs sowie eine weitere Insassin verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. Die Brückenstraße war für rund zwei Stunden gesperrt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...