Unfall beim Fahrspurwechsel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ein 24-jähriger Seat-Fahrer hat einen Zusammenstoß mit einem Sattelzug im Stadtteil Kappel mit leichten Verletzungen überstanden. Nach Informationen der Polizei kam es zu der Kollision am Mittwoch gegen 9.15Uhr auf der Neefestraße, als der 55-jährige Fahrer des Sattelzuges, der stadtauswärts unterwegs war, vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechselte. Dabei prallte der Sattelzug mit einem dort fahrenden Seat zusammen. Den Schaden, der durch den Unfall an den beiden Fahrzeugen entstand, beziffert die Polizei mit insgesamt annähernd 12.000 Euro. Durch Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.