Viasona-Mitarbeiter unterstützen Vereine

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Arbeit zweier Chemnitzer Vereine wird durch eine Spende der Firma Viasona unterstützt. Wie der Personaldienstleister für die Kfz-Branche mitgeteilt hat, haben die Mitarbeiter des Unternehmens 2021 auf ihre Firmen-Weihnachtspräsente verzichtet und sich dafür ausgesprochen, das Geld - insgesamt 1300Euro - zu gleichen Teilen dem Elternverein krebskranker Kinder und dem Hospiz- und Palliativdienst zukommen zu lassen. Laut Viasona sind die Vereine mehr denn je auf Spenden angewiesen, weil es im vorigen Jahr coronabedingt an Einnahmen durch Benefizveranstaltungen fehlte. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren