Zwei Autos fahren auf Kreuzung zusammen

Chemnitz .

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen an der Kreuzung Weststraße/Reichsstraße hat es drei Verletzte gegeben. Gegen 9.15 Uhr bog laut Polizei der 62-jährige Fahrer eines Peugeot-Transporters ab und kollidierte dabei mit einem Audi. Ein Mitfahrer des Peugeot sowie zwei Mitfahrer des Audi wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 18.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (luka)

22 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 4
    4
    Deluxe
    15.09.2020

    Kurt-Berthel-Straße

  • 3
    19
    Hinterfragt
    15.09.2020

    Huch, Reichsstraße, wie schrecklich ...