Zwei weitere Straßen eingeschränkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zu den zahlreichen Baustellen im Stadtgebiet, die aktuell bereits in unterschiedlichem Umfang für Verkehrseinschränkungen sorgen, kommen am Montag zwei weitere dazu. Zwar haben diese nur halbseitige Fahrbahnsperrungen zur Folge, allerdings sind mit der Stollberger Straße und der Reichenhainer Straße zwei stark frequentierte Verkehrswege betroffen. Auf der Stollberger Straße wird zwischen der Scheffelstraße und dem Südring bis voraussichtlich 27. August eine Fußgängerunterführung abgerissen. Auf der Reichenhainer Straße zwischen dem Campus der Technischen Universität und der Lutherstraße stehen bis voraussichtlich 19. August Bauarbeiten an einem Entwässerungssystem an. Neben den Behinderungen, die damit auf Autofahrer zukommen, haben die Vorhaben Einfluss auf den Nahverkehr: Die Buslinien 53, N15 und N14 werden ab Montag umgeleitet. (fp)

Informationen erhalten Fahrgäste im Mobilitätszentrum an der Zentralhaltestelle, telefonisch unter 0371 2370333 oder im Internet unter www.cvag.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.