Crottendorf: 63-jähriger verstirbt am Unfallort

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Crottendorf. Ein VW-Fahrer ist am frühen Sonntagmorgen mit seinem Pkw auf der Scheibenberger Straße von der Fahrbahn abgekommen. Dabei stieß er nach Angaben der Polizei gegen einen Leitpfosten und anschließend frontal gegen einen Baum. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen.

Der 63-jährige Fahrer erlitt schwerste Verletzungen, an denen er noch am Unfallort verstarb. (el)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.