Polizei stellt mutmaßlichen Einbrecher

Annaberg-Buchholz. Ein 20-jähriger Dieb ist am Dienstagmorgen in Annaberg-Buchholz bei einem Einbruch in ein Lokal in der Alten Post gestellt worden. Ein Wachmann hatte gegen 4 Uhr ein offenes Fenster bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Beamten umstellten den Tatort und gingen mit einem Suchhund ins Gebäude. Dort nahmen sie den mutmaßlichen Einbrecher fest.

Der 20-Jährige hatte in der Jacke einen Teleskopschlagstock sowie einen Schlagring und einen sogenannten Kuhfuß, vermutlich das Einbruchswerkzeug. Die Gegenstände wurden sichergestellt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann entlassen. (fp)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...