Weltkriegsdenkmal in Ehrenfriedersdorf beschmiert

Weltkriegsdenkmal in Ehrenfriedersdorf beschmiert

Unbekannte haben das Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges an der Oberen Kirchstraße in Ehrenfriedersdorf beschmiert.

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Denkmal im Zeitraum zwischen vergangenem Sonntag und Dienstag mit rechtsradikalen und antisemitischen Schriftzügen in roter Farbe bemalt. 

Die Ermittlungen laufen. (dha)

 

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
Jetzt kostenlos testen
Sie sind bereits registriert?
Hier anmelden
0Kommentare Kommentar schreiben