Zusage für 5,5 Millionen Euro ist da

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ehrenfriedersdorf.

Die Bauarbeiten für den Breitbandausbau, um flächendeckend schnelles Internet zur Verfügung zu stellen, in Ehrenfriedersdorf sind in vollem Gange. Nun hat die Stadt eine wichtige Nachricht erhalten, um die Finanzierung auch sicherstellen zu können. Der Fördermittelbescheid des Bundes über 5,5 Millionen Euro ist da. Das verkündete Bürgermeisterin Silke Franzl in der jüngsten Stadtratssitzung. Die Summe entspreche 60 Prozent der Gesamtkosten, die bei 9,1 Millionen Euro liegen. Der Freistaat Sachsen unterstützt das Vorhaben mit einer Förderung von weiteren 30 Prozent der Kosten. (aed)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.