50-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue-Bad Schlema.

Auf einer der wichtigsten Verkehrsadern der Stadt Aue-Bad Schlema hat es am frühen Mittwochmorgen gekracht. Laut Polizei war die 57-jährige Fahrerin eines Kia gegen 7 Uhr auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße (S 255) aus Richtung Lauter-Bernsbach unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Sonnenleithe geriet der Kia aus bisher unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte der Kia mit einem entgegenkommenden Peugeot. Dessen 50-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt, die Kia-Fahrerin leicht. Es entstand ein Schaden an den Autos über insgesamt etwa 20.000 Euro. Der Verkehr staute sich im morgendlichen Berufsverkehr in alle Richtungen. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.