Dachlandung nach Kollision mit Baum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bad Schlema.

Drei Verletzte hat ein Unfall gefordert, der sich am Freitag gegen 11 Uhr in Bad Schlema ereignete. Nach ersten Informationen kam ein Mann, der aus der Joseph-Haydn-Straße über die Silberbachstraße fuhr, mit seinem Opel von der Straße ab. Der Pkw prallte gegen einen Baum und blieb auf dem Dach liegen. Die drei Insassen, die das Fahrzeug selbst verlassen hatten, wurden vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. 31 Einsatzkräfte der Feuerwehren Bad Schlema und Schneeberg, Notarzt, Polizei und Verkehrsunfalldienst waren vor Ort. Die Wehren kümmerten sich um den Brandschutz und sicherten die Unfallstelle. Die Silberbachstraße war längere Zeit voll gesperrt. (nikm)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.