Drehleiter angekommen

Schneeberg.

Bei der Feuerwehr in Schneeberg ist am Mittwoch eine neue Drehleiter angekommen. Die Anschaffung kostete 680.000 Euro. Die Drehleiter kann bis in einer Höhe von 30 Metern ausgefahren werden. Der Korb bietet maximal fünf Personen Platz. Hinzu kommt eine Schwerlasttrage, ein elektrisch verstellbarer Wasserwerfer und ein elektrischer Überdruckbelüfter. Die Indienststellung der Drehleiter erfolgt im Oktober. (nikm)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...