In Beierfeld wird Stützwand erneuert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Beierfeld.

Von Montag, 8. November, bis voraussichtlich 19. November ist die Bernsbacher Straße in Höhe der Hausnummer 17 in Beierfeld voll gesperrt. Eine eingebrochene Stützwand soll erneuert werden, teilt die zuständige Fachabteilung des Landratsamtes mit. Eine Umleitung sei über das Gewerbegebiet Beierfeld ausgewiesen, Änderungen im Linienverkehr seien an den Aushängen der Haltestellen ersichtlich. (pl)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.