Volksbank-Neubau auf Tagesordnung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue-Bad Schlema.

Der geplante Neubau einer Geschäftsstelle der Volksbank an der Lößnitzer Straße steht auf der Tagesordnung des Stadtrates von Aue-Bad Schlema am heutigen Mittwoch. Die Stadt will dafür die auch als "Festplatz" bezeichnete Freifläche an das Kreditinstitut verkaufen. Der Stadtrat muss diesem Verkauf zustimmen. Die Sitzung im Kulturhaus Aue beginnt 18Uhr. (tjm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.