Feuerfuchs als neues Maskottchen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiesenthal.

Zum 125. Streckenjubiläum der Fichtelbergbahn haben neben Hunderten Eisenbahnfans auch drei besondere Besucher den Bahnhof Oberwiesenthal besucht. Dabei wurde die Schar der ihre Einrichtungen und Vereine repräsentierenden Maskottchen am Festwochenende um einen Typen reicher: den Feuerfuchs. Der Fellträger,, der künftig für die Fichtelbergbahn wirbt, agierte gemeinsam mit dem Lößnitzdackel von der Lößnitzgrundbahn und dem Rußhörnchen der Weißeritztalbahn als Werbeträger für die Dampfeisenbahnstrecken der SDG. (hy)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.