Im Freibad Raschau fällt der Startschuss

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Raschau-Markersbach.

Am morgigen Sonntag geht sie los, die Badesaison 2022. Zumindest im Freibad in Raschau. 10 Uhr öffnen sich die Tore zur weitläufigen Anlage. Das berichtet die Gemeindeverwaltung. Geöffnet ist bis zu den Sommerferien: wochentags von 12 bis 20 Uhr; an den Wochenenden von 10 bis 20 Uhr. Das Freibad Markersbach öffnet voraussichtlich eine Woche später, da dort momentan noch Arbeiten am Sprungturm laufen. (matu)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.