Schwarzenberg: Feuerwehreinsatz nach Küchenbrand

Schwarzenberg. Wegen eines Küchenbrands ist die Feuerwehr am Dienstag gegen 14 Uhr zur Schwarzenberger Erzstraße ausgerückt. Ein Angriffstrupp löschte über das Treppenhaus den Brandherd, ein zweiter über die Schwarzenberger Drehleiter. Die Bewohner des Hauses in Sicherheit gebracht. Aus der Brandwohnung wurden zwei Katzen gerettet. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Die Brandursache ist laut Polizeiangaben vom Mittwoch noch unklar. Es entstanden insgesamt mehrere zehntausend Euo Schaden. Die Ermittlungen laufen. (nikm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...