Mit dem Auto gegen Pfosten und Baum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Pockau-Lengefeld.

Ein 74-jähriger Fahrer eines Pkw Audi, der am Sonntag gegen 15.40 Uhr auf der S 223 aus Richtung Wünschendorf in Richtung Börnichen unterwegs war, ist nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, danach gegen einen Leitpfosten sowie einen Baum gestoßen. Dabei zog sich der Mann leichte Verletzungen zu, hat die Polizei am Montag mitgeteilt. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 20.000 Euro. (mb)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.