Waldbrand in Zschopau

Zschopau.

Eine Böschung an der Scharfensteiner Straße nahe der Wilischthalbrücke hat Mittwochmorgen erneut gebrannt. Nachdem Feuerwehrleute aus Zschopau und Krumhermersdorf schon am Dienstag löschten, rückten am Mittwoch Zschopauer Kameraden den Flammen zu Leibe. Die Staatsstraße bleibt derweil laut Stadtverwaltung bis Donnerstagabend gesperrt. Zunächst soll ein Gutachter den Hang unter die Lupe nehmen. Nachdem die Vegetation verbrannt ist, besteht Sorge, dass loses Gestein auf die Fahrbahn abrutschen könnte. (mik)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...