Gestohlenes Bike aus Dresden im Augustusburger Stadtwald gefunden

Ein in Dresden-Kleinpestitz gestohlenes Motorrad ist am Donnerstagmorgen im Augustusburger Stadtwald gefunden worden. Das hat die Polizei auf Anfrage von "Freie Presse" bestätigt. Es handelt sich um eine schwarze Suzuki Bandit GSF 600. Das Bike war am Dienstagmorgen verschwunden. Nach der Mitteilung an die Polizei hätten Beamte es zur kriminaltechnischen Untersuchung abtransportiert, hieß es weiter. Bei der Umfeldsuche sei man auf weiteres Diebesgut gestoßen: Dabei handele es sich unter anderem um eine Kettensäge. Nun werde geprüft, ob es sich dabei um Diebesgut aus Braunsdorf handelt: Dort waren in der Nacht zum Montag sechs Garagen in der Straße Am Bahnhof aufgebrochen worden. Geprüft würden außerdem mögliche Zusammenhänge zu Diebstählen und Einbrüchen in der Region. (ka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...