Seat kommt von B 173 ab

Bei einem Unfall auf der B 173 zwischen Chemnitz und Niederwiesa ist am Freitagnachmittag ein Seat-Fahrer verletzt worden. Der Wagen war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen die linke und rechte Leitplanke geprallt, bevor der Wagen auf einer Böschung zum Stehen kam. Die Polizei beziffert den Schaden mit 10.000 Euro. (fhh/roy)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...