Überraschung für Oederaner "Kitz"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oederan.

Das Team des Naturkindergartens Oederaner "Kitz" durfte sich jetzt über ein besonderes Dankeschön freuen. Kitaleiterin Juliane Brandt-Schmidt hatte die Überraschung eingefädelt und ihre fleißigen Mitarbeitenden bei der MDR- Sachsen-Aktion "Wünsche werden wahr" angemeldet. "Ihr gebt mit dem Personal, was hier da ist, so viel Kraft an die Kinder, deswegen wollten wir uns einfach mal bedanken als Vorstand", hieß es als Begründung. Alle Beteiligten würden seit Jahren tolle Arbeit leisten, hätten ihr Herzblut in die Arbeit mit und für die Kinder gesteckt - besonders während der Pandemie-Zeit. MDR- Sachsen-Moderator Silvio Zschage kam nach Oederan und überraschte das nichts ahnende Team während einer Dienstberatung. Mitgebracht hatte er eine mobile Bar mit frisch zubereiteten Smoothies sowie für die zukünftige Smoothies-Zubereitung einen eigenen Mixer für die Kita. (ug)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.