Weitere Arbeiten am Jugendtreff "Ufo"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha.

Im August soll mit weiteren Instandsetzungsarbeiten am Jugendzentrum "Ufo" in Flöha begonnen werden. Geplant war eigentlich, die Aufarbeitung der Sandstein-Fassadenelemente fortzusetzen. Nachdem aber Schäden an der hölzernen Dachkonstruktion festgestellt worden sind, werden diese nun zunächst behoben. Dabei geht es um Schäden durch Feuchtigkeit, teils sogar Schwammbefall, wie der Leiter der Bauverwaltung, Andre Stefan, kürzlich im Technischen Ausschuss des Stadtrates informierte. Für die Arbeiten an der denkmalgeschützten früheren Fabrikantenvilla, die abschnittsweise bis Sommer nächsten Jahres ausgeführt werden sollen, stehen insgesamt 60.000 Euro zur Verfügung. (mbe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.