Freiberger Sommernächte mit Jubiläumssaison

Freiberg .

Mit einem Aufgebot an populären Namen und einer gelungenen Mischung aus Neuem und Bewährtem gehen die Freiberger Sommernächte im Hof von Schloss Freudenstein in ihre zehnte Saison. Über das Programm informierte Holger Scheich, Geschäftsführer des Veranstalters Gastro-Service Mittelsachsen am Dienstag bei einem Pressegespräch. Stars wie Olaf Berger, Baccara, Uwe Steimle sowie Tom Gaebel versprechen einen abwechslungsreichen Mix aus Musik, Comedy und Kabarett. Das Kinopolis steuert 13 Filmnächte bei und das Mittelsächsische Theater eröffnet das Sommerevent mit "Die Olsenbande dreht durch". Absoluter Höhepunkt werden allerdings die zwei Gastaufführungen der Landesbühnen Sachsen sein. Am 3. und 4. Juli wird das Stück "Das Geheimnis der Hebamme" nach dem Roman von Sabine Ebert aufgeführt. (wjo)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...