Gymnasium lädt zum Nepallauf ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Brand-Erbisdorf.

Der 16. Nepallauf des Brand-Erbisdorfer Cottagymnasiums findet am Freitag dieser Woche von 8.30 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz an der Dammstraße statt. Alle Läufer unter 18 Jahren brauchen wie auch in den Vorjahren einen Sponsor (Großeltern, Eltern, Firmen), der sich bereit erklärt, einen festen Betrag pro gelaufener Runde zu zahlen. Ziel der Läufer soll es sein, möglichst viele Runden innerhalb des Tages zu laufen. Sponsorenvereinbarungen gibt es vor Ort oder unter www.nepal-bed.de. Es werden wieder zahlreiche Läufer erwartet und die Nepal AG hofft, das Vorjahresergebnis von über 12.000 Euro zu erreichen. Mit dem Geld werden in dem nepalesischen Dorf Dansing zwei Klassenzimmer ausgestattet, Gehälter von Kindergärtnerinnen und Lehrern bezahlt. Bürger sind eingeladen, sich läuferisch zu beteiligen oder auch als Sponsor tätig zu sein. (ar)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.