Israelische Flagge weht vor Rathaus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    klapa
    13.05.2021

    Ein sehr vernünftiges und eindeutiges Zeichen dafür, wo Deutschland steht, wenn es um die Unterstützung Israels und jede Art von Antisemitismus geht, von wem er auch immer kommen mag.

    In diesem Zusammenhang ist es befremdlich, dass dpa nicht über die heutigen Ereignisse in Hannover und Gelsenkirchen zu berichten weiß.