Stadtmuseum Mittweida öffnet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Das Museum "Alte Pfarrhäuser" in Mittweida will nach der Coronapause am kommenden Samstag wieder entsprechend der neuen Schutzverordnung für Besucher öffnen. "Nach den angekündigten Lockerungen laufen im Haus bereits die Vorbereitungen", erklärte Mitarbeiterin Kerstin Greger am Mittwoch. "Wir hoffen natürlich auf viele Gäste." Damit könne nun auch noch die Weihnachtsausstellung "Gläserner Christbaumschmuck aus Lauscha" gezeigt werden, die bisher noch gar kein Publikum hatte. Diese Sonderschau ist bis 20. Februar zu sehen. (fa)

Das Museum "Alte Pfarrhäuser" in Mittweida, Kirchberg 3, hat ab Samstag wieder regulär von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren